Mittwoch, 26. November 2014

Fashion: Oversized Lapels Tweed Coat & Tipps zur Bestellung bei OASAP


Es ist kein Geheimnis, dass OASAP* mein Kooperationspartner ist. Ich durfte mir dort schon einige schöne Sachen aussuchen. Das Sortiment ist riesig und mein Wunschzettel wächst und wächst. Ganz oben auf meiner Wunschliste steht der kuschelige Oversize-Mantel, den es hier im Sale gibt.

Ich habe nach meinen Posts zu meinen Erfahrungen mit China-Shops und dem Zoll noch weitere Fragen bekommen, die nicht unbeantwortet bleiben sollen. Ich hoffe, dass dir meine Antworten weiterhelfen. Schließlich gibt es einziges zu beachten, damit es keine böse Überraschung gibt.

Welche Größe brauche ich bei OASAP?

Bei vielen Sachen kannst du dir deine Größe raussuchen. Bei dem Mantel gibt es verschiedene Größen: S, M und L. Ich nehme meistens eine Nummer größer. Oft findest du auch Teile in "one size". Bis jetzt bin ich immer gut damit zurecht gekommen. Besonders hilfreich ist, dass die Maße in der Regel in der Infobox dabei stehen und du einfach nachmessen kannst, welche Größe die Richtige für dich ist oder du mit der "one size" Größe zurecht kommst.

S:   Shoulder:37,Sleeve:60,Length:73-81,Bust:88
M:  Shoulder:38,Sleeve:61,Length:74-82,Bust:92
L:   Shoulder:39,Sleeve:62,Length:75-83,Bust:96

Sehen die Sachen aus wie auf dem Bild?

Die Frage kann natürlich nicht pauschal beantwortet werden. Ich schaue immer, ob es bereits Tragebilder von dem Objekt meiner Begierde gibt. Anhand der Bilder lässt sich gut abschätzen, ob die Farbe stimmt und wie die Sachen sitzen. Tragebilder sind zudem eine gute Inspirationsquelle und zeigen bereits verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. 
Unter dem Produkt findest du unter "more ways of this look" tolle Ideen.

Collagen sind natürlich auch eine gute Möglichkeit, um Kombinationen auszuprobieren.


Sichere Bezahlung bei OASAP?

Im Rahmen der Kooperation erhalte ich ein bestimmtes Budget für meinen Einkauf. Sollte ich damit nicht auskommen oder möchte mir einfach so etwas kaufen nutze ich PayPal. Sollte etwas nicht ankommen, bekomme ich über den Käuferschutz das Geld zurück. Bisher musste ich davon noch nicht gebrauch machen und hoffe, dass es auch in Zukunft so bleibt.


Wie hoch sind die Versandkosten und wie lange dauert der Versand?

Aktuell gibt es keine Versandkosten bei OASAP. Ansonsten fallen 4,52 Euro Versandkosten an. Die Lieferung dauert normalerweise 2-3 Wochen. Im Sommer kamen meine Lieferungen schneller an. Solltest du lange warten, dann schreibe mit deiner Bestellnummer den Kundendienst an. Er ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich musste noch nie lange auf eine Antwort warten.


Ein Schreiben vom Zoll, und jetzt?

Über den Zoll und die Gebühren haben ich bereits einen Bericht verfasst. Hier noch eine kurze Zusammenfassung: Ist der Wert unter 22 Euro passiert nichts. Liegt der Wert zwischen 22 und 150 Euro fällt in Deutschland 19% Einfuhrumsatzsteuer ein. Ab 150 Euro fallen zusätzlich Zollgebühren an (ich meine, dass der Wert sich nach der jeweiligen Ware richtet). Abfertigungsgebühren fallen in der Regel an, wenn die Bestellung nicht mit der Deutschen Post versendet werden. Wird die Bestellung mit der Deutschen Post versendet, fällt diese Gebühr nicht an. Ich musste dort letztens eine Bestellung abholen, weil keine (richtige) Rechnung angebracht wurde. Blöd sind nur die Öffnungszeiten beim Zoll. Ich musste die Rechnung vorlegen und das Paket öffnen. Da meine Bestellung knapp unter 22 Euro lag, musste ich rein gar nichts dazu bezahlen. Würde der Mantel mit dem Warenwert 29,56 Euro beim Zoll landen, muss ich mit rund 6,00 Euro Einfuhrumsatzsteuer rechnen. Würde die Lieferung mit einem Kurier-/Expressdienst und nicht mit der nationalen Post versendet werden, könnten Abfertigungsgebühren dazu kommen. Die Höhe ist vorher nicht bekannt. Ich gebe einfach im Bestellvorgang an, dass die Sendung bitte per "regular Mail" versendet wird. Die Post hat die Pakete tatsächlich ohne Gebühr abgefertigt.

Ich hoffe, dass dir der Bericht weiterhilft. 
Solltet du noch Fragen haben, nur her damit.

Montag, 24. November 2014

Mein Adventskranz & DIY-Tipp


Wir finden ihn in vielen Wohnzimmern oder auf dem Esstisch. Den Adventskranz. 
Der Adventskranz wird oft aus Tannenzweigen gebunden und mit vier Kerzen ausgestattet. Mein Adventsbegleiter besteht aus einem Holzkranz mit Gläsern für Teelichtern. Das bietet viele Vorteile. Echte Tanne würde austrocknen. Künstliche Tanne ist nicht allzu schön. Der Holzkranz ist meiner Meinung nach eine tolle Alternative. Auch die Variante mit den Gläsern ist mehr als praktisch. Es ist auch viel sicherer. Bei meinen Freund ist schon einmal das Wohnzimmer abgebrannt. Das passiert leider sehr häufig und vor Weihnachten ist so ein Ereignis sicher besonders bitter. Dieses gute Stück habe ich vor gut 8 Jahren für relativ viel Geld auf der Messe Mode, Heim & Handwerk in Essen gekauft. Relativ, weil er mich schon so viele Jahre begleitet. Das schöne ist, dass sich so ein Kranz auch wunderbar zum selber machen eignet. 

Was du für deinen Adventskranz benötigst:
  • Einen Kranz aus Holz oder Tanne deiner Wahl (z.B. über amazon oder Depot)
  • Schöne Teelichtgläser in Form und Farbe deiner Wahl (z.B. von nanu-nana)
  • Weihnachtskugeln, Zapfen, Orangenscheiben, ... (z.B. von Depot)
  • Super Klebstoff (ich würde eine Heißkleber-Pistole wie diese hier nehmen)

Dann kannst du auch schon loslegen und dir deinen eigenen Kranz gestalten. Dieses Jahr steht mir der Umzug im Weg. Nach Weihnachten werde ich mir neue Deko-Artikel im Sale besorgen und sicher auch meinen Kranz neu gestalten oder es direkt mit einem ganz neuen versuchen. Für die neue Wohnung kann ich mir gut einen Adventskranz mit roten Deko-Elementen vorstellen oder ganz schlicht in weiß. Am liebsten würde ich sofort mit dem Basteln anfangen.

Hast du einen Adventskranz oder dir vielleicht sogar selbst einen gebastelt? 
Magst du die Tradition oder findest du, dass darauf gut verzichtet werden kann?


Sonntag, 23. November 2014

Erstes Date - Zeig dich von deiner romantischen Seite [Blogger Queen]


Ab dem 24.11. kämpfen 5 Bloggerinnen um den Sieg bei Shopping Queen (Quelle: styleranking). Aber nicht nur dort gibt es ein Blogger-Special. Gina, Momo, Sara, Jule, Sting  Anna und Ann-Cathérine stellen sich ab Montag einem an Shopping Queen angelehnten Wettbewerb. Gesucht wird unsere Blogger Queen. Jeden Tag stellt eine Kandidatin ihr Outfit zum Thema "Erstes Date - Zeig dich von deiner romantischen Seite" vor. Was meine Rolle dabei ist? Ich bin quasi der "Guido" in unsere Runde. Ich nehme die Bewertungen der Teilnehmerinnen entgegen. Sie wissen untereinander so nicht wie viele Punkte sie erhalten haben. Aber auch DEINE Stimme zählt, indem du unter dem jeweiligen Beitrag deine Punkte von 1-10 vergibst und uns an deiner Meinung zum Outfit teilhaben lässt. Ich hoffe, dass du fleißig kommentierst und unsere Aktion bereicherst. 

Nach der Woche sammle ich alle Punkte ein, fasse die Highlights zusammen und verkünde die Gewinnerin. Für meinen Teil bin ich schon sehr gespannt und freue mich auf meinen Guido-Job. 

Mittwoch: Verkündung der Gewinnerin  

Ich zähle auf deine Unterstützung und hoffe, dass du bei den lieben Mädels vorbei schaust.
Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag! 

Freitag, 21. November 2014

Outfit: Grüner Parka und weinrote Stiefelette


In meinem Outfit sind viele Herbstlieblinge vereint. Den grünen Parka habe ich schon eine Ewigkeit und trage ihn im Herbst immer wieder gerne. Er ist nicht zu dünn am Morgen und nicht zu dick am Mittag. Der graue Pullover von Mango ist ein tolles Basic-Teil. Schön ist, dass ich ihn wie auch hier wunderbar zur Leggings tragen kann. Ein bedeckter Popo ist bei Leggings einfach Pflicht. Sonst fühle ich mich unwohl. Es geht dir sicher auch so. Mein Highlight ist die weinrote Stiefelette, die ich mir bei Schuhtempel24* aussuchen durfte. Ich war schon lange auf der Suche nach einem weinroten Schuh. Meine Schuhsammlung besteht eigentlich hauptsächlich aus den Farben schwarz, grau, dunkelblau und weiß. Weinrot ist eine willkommene Abwechslung.



Ich hatte erst bedenken, dass die Qualität von dem Schuh nicht so gut ist und das Kunstleder "billig" aussehen würde. Dies ist jedoch nicht der Fall. Der Schuh ist vernünftig verarbeitet und wird mich gut durch den Herbst bringen. Schön ist auch, dass der Schuh gut gefüttert ist. Diese Stiefelette ist 8 cm hoch und mit dem Blockabsatz super bequem.

Wenn du beim Schuhkauf sparen möchtest, solltest du dir unbedingt die Facebook-Seite von Schuhtempel24 ansehen. Dort gibt es immer wieder Rabatt-Codes (aktuell 40%).







Parka: Mint&Berry (similar) || Pullover: Mango || Leggings: Bershka || Tasche: Michael Kors || Klassische Stiefelette: Schuhtempel24*

Ich hoffe, dass dir mein Herbstoutfit gut gefällt und wünsche dir einen entspannten Start ins Wochenende! Was hast du für Pläne? Ich werde, sofern das Wetter passt, noch ein paar Fotos vorbereiten und den Umzug weiter planen. Aktuell gibt es nur das eine Thema. Bei Home24 haben wir übrigens alles storniert. Dazu werde ich sicher noch einen separaten Post verfassen. 

Mittwoch, 19. November 2014

[New] Home: Das Arbeitszimmer!


Keine Sorge. Du hast nichts verpasst. Bei uns ist noch kein Nachwuchs in Sicht. Der noch als Kinderzimmer eingerichtete Raum wird unser gemütliches Arbeitszimmer. Die Möbel im Kolonialstil hat mein Schatz bei 1a Direktimport gefunden. Regal, Sideboard und Schreibtisch sind aus der Serie Mexico Kolonial. Sie sind aus massivem Pinienholz und werden in Handarbeit gefertigt. Das tolle ist, dass der Firmensitz in Dortmund ist. So konnten wir die Möbel vor Ort kaufen und werden sie im Dezember, sobald wir sie benötigen, selbst abholen. Eine gute Sache, nachdem wir mittlerweile beim Online-Kauf doch sehr skeptisch geworden sind (siehe Problemzone Umzug). Wie gefallen dir die Möbel?

Regal || Sideboard || Schreibtisch 
(Serie Mexico Kolonial von 1a Direktimport)



Wie in den anderen Räumen auch muss hier erst einmal die Tapete runter. Statt Tapete lassen wir Streichputz anbringen. Wenn der Raum erst einmal schön weiß ist, dann wirken die Möbel sicher total gut. Ich bin schon total auf das Ergebnis gespannt. Nur noch eine Woche :) Dann geht es endlich los. Ich kann es kaum noch erwarten und hoffe, dass alles reibungslos funktioniert. Hoffentlich kommen auch die anderen Möbel alle vor Weihnachten an. Du kannst dir sicher vorstellen wie ungemütlich es gerade bei mir Zuhause ist. Überall stehen Kartons rum und ich finde nichts wieder. So ein Chaos hatte ich hier schon lange nicht mehr, oder doch? Sicher. Letztes Jahr im Dezember haben wir hier tapeziert. Da sah es auch aus wie bei Hempels unterm Sofa.
Apropos Sofa. Das Sofa von Butlers kam gestern an. Es ist perfekt. 
Ich wünsche dir einen entspannten Mittwoch.